Download

  • TRX

     
    1) Wahl der Befestigung: Deckenmontage, Kette oder Seil.   2) Einklipsen der Schiene in den Aufhänger (Befestigungsabstand max. 3m).   3) Der elektrische Anschluss der Anfangseinheit erfolgt werkzeuglos, anschließend kann die Schiene unter Spannung weitermontiert werden.   4) Mittel-/Endelement der Schiene in das Ende des Anfangselements schieben und verriegeln, dadurch erfolgt die elektrische und mechanische Verbindung.   5) Der Leuchteneinsatz und der elektrische Kontakt sind zwangsgeführt. Mit einer Viertel-Drehung des Knebels erfolgt die Verriegelung.   6) Reflektor aufsetzen und mit einer weiteren Viertel-Drehung befestigen.

    TRX,
    Lichtband-Schnellmontagesystem für konventionelle Leuchtmittel

    Beleuchtungsanlagen müssen wirtschaftlich, kostengünstig und auf dem neuesten Stand der Technik sein. Das FLUOLITE TRX Lichtband-Schnellmontagesystem bietet die notwendigen lichttechnischen Lösungen unter Einhaltung der geltenden Vorschriften. Besonderer Wert wurde auf eine werkzeuglose und möglichst kurze Montagezeit gelegt.

    Stahlblech profiliert weiß, mit Durchgangsverdrahtung 5 x 2,5 mm² oder 7 x 2,5 mm².
    TRX Tragschiene Anfangselement und
    TRX Tragschiene Mittel-/Endelement
    TRX mit Leuchteneinsätzen TRX 258 EVG und TRX 158 EVG
     
    TRX mit Leuchteneinsätzen und Reflektoren